Zugegeben, die meisten von uns genießen einen Regenguss lieber vom warmen Sofa aus. Auch manch ein Hund bleibt lieber im warmen Körbchen, bevor er sich draußen nassregnen lässt. Dennoch, der Gassigang muss sein, und das bei Wind und Wetter. Regen ist gar nicht so schlimm wie sein Ruf; im Gegenteil, es hat sogar äußerst viele Vorteile, bei Regen Gassi oder spazieren zu gehen. Lies hier etwas über die Gründe, und du wirst den Regen mit ganz anderen Augen sehen.

Der Geruch des Regens

Das Geräusch strömenden Regens hat eine beruhigende Wirkung. Auch sein Geruch wirkt sich positiv auf uns aus. Zwei australische Wissenschaftler gaben in den 1960er Jahren dem Geruch des Regens den Namen Petrichor. Der Duft entsteht, wenn die Regentropfen auf die Erde fallen. Er ist ein Cocktail verschiedenster Bestandteile wie chemischen Verbindungen, Bakterien, Ölen von Pflanzen und Ozon. Wenn du im Regen deine Gassirunde drehst, kann sich dieses Gemisch positiv auf dein Wohlbefinden auswirken und dich beruhigen und entspannen.

Regen senkt den Stress

Forscher haben herausgefunden, dass ein Spaziergang im Regen nachweislich den Stress senkt. Neben den positiven Effekten, die Bewegung an frischer Luft ohnehin hat, hat ein Spaziergang im Regen noch weitere Vorteile:

  • der Geruch des Regens belebt und erfrischt den Geist
  • die erhöhte Luftfeuchtigkeit ist gut für Haut, Haar und Fell
  • bei kaltem, feuchtem Wetter verbrennt der Körper bei Bewegung mehr Kalorien als an warmen, trockenen Tagen
  • Spazierengehen im Regen vermittelt das Gefühl von Freiheit und hilft, die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten
  • eine positive Grundstimmung von Herrchen oder Frauchen wirkt sich automatisch auf den Hund aus und fördert seine Entspannung

Passionierte, regelmäßige Regen-Gassigänger können dies sicher bestätigen.

Fazit

Regen hat beruhigende und entspannende Wirkung für Körper, Geist und Seele. Ab heute gehst du mit deinem Hund, am besten wetterfest gekleidet und ausgestattet, vielleicht mit einem ganz anderen Gefühl im Regen spazieren.

Interessant für dich?

Insidertipps und reger Austausch über das, was dir am Herzen liegt.

...und tierisch mitdiskutieren!

Über den Autor / die Autorin → HPC Redaktionsteam HPC-Team

Wir sind ein engagiertes Redaktionsteam aus festen und freien Mitarbeitern, denen das Wohl der Tiere sehr am Herzen liegt.
Gastautoren sind willkommen! Bei Interesse schreibe bitte an redaktion@happy-pet.club