Erhaben, stolz, schön, verspielt, niedlich… Katzen gibt es in unendlicher Vielfalt hinsichtlich ihres Aussehens und Charakters. Ein passender Katzenname unterstreicht sowohl das äußere Erscheinungsbild als auch die Persönlichkeit des Stubentigers. Daher legen gerade Katzenhalter besonders viel Wert auf die Auswahl eines passenden Katzennamens. Du bist stolzer Dosenöffner und suchst einen passenden Katzennamen? Dann schau in unsere Liste von A-Z, die sowohl männliche als auch weibliche Katzennamen enthält. Viel Spaß!

A-F

Anton, Ally, Amy, Alvaro, Al Capone, Anni, Annabel, Attila, Aslan, Albus, Akido
Bärli, Barry, Bella, Baghira, Benno, Benji, Balou, Bacardi, Baldur, Bamboo
Charly, Cäsar, Calimero, Cookie, Cloé, Casimir, Chaplin, Celine, Carrie, Carlo
Dolly, Darwin, Donna, Daisy, Donald
Emil, Elly, Eddy, Elaine, Elfie, Elias, Einstein, Elsa, Ella, Elli Pirelli, Egon
Furry, Felli, Filou, Fussel, Findus, Farah, Fridolin, Filius

Wusstest du, dass Katzen sehr sensibel auf die Art der Ansprache reagieren? Sie können am Klang und Tonfall unserer Stimme erkennen, wie wir gerade „drauf“ sind. Zudem solltest du eine Katze niemals anschreien, wenn sie etwas falsch gemacht hat oder um sie zu erziehen.

G-L

Gary, Galea, Grace, Gonzales, Gino, Goliath
Holly, Hathor, Hektor, Hermine, Hardy, Hannibal
Idefix, Imala, Iowa, Ikarus, Imanus, Ikarus, Ilani, Idahoe
Joanna, Jannis, Jenny, Jule, Juliana, Juri, Jimmy, Jamiro
Kalimero, Kimba, Khan, Kira, Kasimir, Kamilo, Kamila, Kalle
Lana, Lilli, Luna, Lucy, Luzifer, Luigi, Luxana

Katzen lernen übrigens schnell, auf ihren Namen zu reagieren. Am leichtesten lernen sie zweisilbige Worte, die mit ’i‘ enden. Vielleicht gibt es deswegen so viele Katzennamen dieser Art? Schau mal weiter…

M-S

Milli, Maunzi, Maxi, Maximilian, Marley, Momo, Mucki, Malibu Merlin, Missy, Merkur, Mercury
Nala, Nelson, Nelly, Nana, Nicki, Naomi, Namala, Nando, Nepomuk, Nelda
Orion, Onion, Ohana, Obama, Osiris, Onyx, Otello, Okidoki
Puschel, Paula, Parvati, Pebbles, Phönix, Paloma, Pablo, Pepino, Pepper, Puma
Quentin, Quax, Quilo, Quincy, Quana
Ronny, Raja, Rocky, Rosalie, Rasmus, Rambo, Ramon, Ra, Richie, Rio
Senta, Sally, Schnurri, Sirius, Smarty, Samson, Samatha, Sammy, Speedy, Spike, Saphira, Severus

Offiziell gibt es rund 40 verschiedene Katzenrassen. Diese unterscheiden sich nicht nur im Aussehen, sondern auch in grundlegenden Persönlichkeitsmerkmalen. Während manche Rassen eher gern autark bleiben, sind andere wie die Maine Coone oder Perserkatze wiederum sehr anhänglich und dem Menschen zugewandt.

T-Z

Tiger, Tigerlilli, Trixi, Tom, Tommy
Umberto, Ulli, Uranus, Urigur, Ulzano, Uganda
Viktor, Viviana, Valentin, Valentina, Vicky
Woltan, Watson, Wendelin, Wanda, Whisper, Whiskas, Whiskey
Xena, Xara, Xenophilus
Yeni, Yena, Yannik, Yeti, Yamina
Zoe, Zoana, Zentauri, Zeus, Zumba, Zara, Zoppo, Zelda

Wie heißt deine Katze?

Lasse uns an dem Namen deiner Katze teilhaben oder schreibe deine Lieblings-Katzennamen direkt in unser Katzennetzwerk.

Interessant für dich?

Insidertipps und reger Austausch über das, was dir am Herzen liegt.

...und tierisch mitdiskutieren!

Über den Autor / die Autorin → Andrea Schubert
Ich liebe Tiere sehr und hatte Kaninchen, Meeris, Hunde, Katzen und ein Pferd. Vor einigen Jahren habe ich bereits Beiträge für ein Haustier-Printmagazin geschrieben.