Tiertafeln: Hilfe für Bedürftige

Jeder Tierhalter möchte für seinen vierbeinigen Liebling nur das Beste. Die Versorgung eines Hundes oder einer Katze ist teuer: Futter, Tierarztkosten, Zubehör, Katzenstreu, Kauknochen etc. schlagen laufend zu Buche. Wer in eine finanzielle Notlage gerät, sei es durch...

mehr lesen

Demenz bei Hunden

Demenz ist eine Erkrankung, die wir in erster Linie aus der Humanmedizin kennen. Wir bringen Demenz in erster Linie mit Vergesslichkeit in Verbindung, wobei psychische und körperliche Veränderungen das Krankheitsbild begleiten. Demenz bei Hunden tritt inzwischen...

mehr lesen

Training und Gassi gehen mit Halti

Nicht jeder Hund ist beim Gassi gehen an der Leine leicht zu handhaben. Manche ziehen, ohne auf ihren Halter zu achten oder lassen sich leicht ablenken. Die Gründe für schlechte Leinenführigkeit sind vielfältig und sollten immer gut ergründet werden, beispielsweise...

mehr lesen

Spiel und Spaß mit Hundesport

Sportliche Aktivitäten sind wichtig für Mensch und Tier. Sport fördert die Beweglichkeit, hält jung und fit, trainiert Muskeln, Herz und Kreislauf und tut auch der Seele gut. Und wenn Hund und Herrchen gemeinsam Sport treiben, macht es doppelt Spaß: Hundesport ist...

mehr lesen

Schutzimpfungen für Hunde

Wenn du einen Hund hast oder die Anschaffung eines Vierbeiners planst, beschäftige dich rechtzeitig mit seiner Gesunderhaltung. Hierzu gehören neben guter Ernährung und ausreichend Bewegung auch Schutzimpfungen. Sie sind ein wichtiger Beitrag zum Schutz des Hundes vor...

mehr lesen

Reisezeit: Der perfekte Urlaub mit Hund

Für die meisten Hundebesitzer ist der Hund ein vollwertiges Familienmitglied. Deshalb soll die Fellnase nur ungern zu Hause bleiben, wenn eine Urlaubsreise ansteht. Mal abgesehen davon, dass Tiersitter und Pensionen ihren Preis haben, ist der Hund trotz aller Fürsorge...

mehr lesen

Urlaub mit Hund: Reisen mit dem Auto

Auto und Hund scheint auf den ersten Blick die perfekte Kombination. Das Gros der Hundebesitzer gibt an, für den Urlaub mit Hund das Auto zu bevorzugen. Das eigene Auto ist vertraut und du bleibst flexibel. Für gelegentliche Spaziergänge lässt es sich ohne viel...

mehr lesen

Urlaub mit Hund: Reisen mit der Bahn

Einiges gibt es beim Reisen mit der Bahn und Hund zu beachten. Wie auch beim Reisen mit dem Auto gilt: alles Gewöhnungssache. Bevor du überlegst, deinen Hund per Bus und Bahn mit auf Reisen zu nehmen, muss der Hund diese Art des Reisens kennen und schätzen gelernt...

mehr lesen

Urlaub mit Hund: Reisen per Flugzeug

Nur Fliegen ist schöner? Für Hunde gilt dies eher nicht. Denn von allen möglichen Reisetransportmitteln bedeutet das Reisen per Flugzeug für den Vierbeiner den höchsten Stresslevel. Reisen per Flugzeug mit Hund solltest du nur in Erwägung ziehen, wenn sich keinerlei...

mehr lesen