RatgeberKatzen: Gesundheit

Diagnose Katzenaids: Was du nun wissen musst

Diagnose Katzenaids: Was du nun wissen musst

AIDS gehört nicht nur bei den Menschen, sondern auch bei Katzen zu einer der gefährlichsten Immunschwächekrankheiten. Die Krankheit, auch FIV genannt, ist nicht heilbar, und die Diagnose ist meist ein Schock. Lies hier, was die Diagnose Katzenaids für deine Katze bedeutet.

mehr lesen
Diabetes bei der Katze

Diabetes bei der Katze

Diabetes mellitus oder auch Zuckerkrankheit ist die Bezeichnung für eine Stoffwechselkrankheit. Diese kann bei Menschen ebenso wie bei Katzen und Hunden auftreten. Diabetes bei Katzen bedeutet, dass sie einen zu hohen Blutzucker-Spiegel haben.

mehr lesen
Natürlicher Zeckenschutz für Katzen

Natürlicher Zeckenschutz für Katzen

Freigänger-Katzen, die in hohen Gräsern und Büschen unterwegs sind, können in den Sommermonaten von bis zu 15 Zecken täglich gebissen werden. Zwar ist die Gefahr von Infektionen durch Zecken relativ gering, dennoch sind sie für Katze und Mensch einfach lästig.

mehr lesen
Zecken sicher und richtig entfernen

Zecken sicher und richtig entfernen

Hunde und Katzen werden alljährlich gern von Zecken heimgesucht. Es ist wichtig, Zecken sach- und fachgerecht zu entfernen, da sie lästigen Juckreiz verursachen und gefährliche Krankheiten übertragen können. Erfahre hier, wir du Zecken sicher und richtig entfernst.

mehr lesen
Tipps für die Zahnpflege bei Katzen

Tipps für die Zahnpflege bei Katzen

Wenn du deiner Katze schon einmal ins Maul geschaut hast, beispielsweise wenn sie gähnt, wirst du das typische Raubtiergebiss erkennen können. Eine gute Zahnpflege bei Katzen ist wichtig für die Gesunderhaltung und nachfolgend erhältst du dazu nützliche Tipps.

mehr lesen
Können Katzen Depressionen bekommen?

Können Katzen Depressionen bekommen?

Katzen gelten als äußerst selbstbewusste und ausgeglichene Haustiere. Dass auch Katzen an Depressionen leiden können, klingt erst einmal ungewöhnlich, doch leider ist es so. Es gibt einige Gründe dafür, dass Katzen Depressionen bekommen können. Erfahre hier, welche das sind.

mehr lesen
Krebs bei Katzen frühzeitig erkennen

Krebs bei Katzen frühzeitig erkennen

Auch Katzen können an Krebs erkranken und Statistiken haben ergeben, dass rund 50 Prozent der Katzen, die älter als zehn Jahre sind, an Krebs erkranken. Krebs bei Katzen hat gute Chancen auf Genesung, sofern die Krankheit frühzeitig erkannt wird.

mehr lesen