Elektrosmog: Eine Gefahr für Haustiere

Elektrosmog: Eine Gefahr für Haustiere

In unserer hoch technisierten Welt sind wir durch eine große Anzahl an Sendestationen und Funkmasten laufend Elektrosmog ausgesetzt. Wie wirkt sich dies, insbesondere durch die allgegenwärtigen Smartphones, auf unsere Haustiere aus? Ist Elektrosmog eine Gefahr für Haustiere?

mehr lesen
Ist privates Hunde züchten erlaubt?

Ist privates Hunde züchten erlaubt?

Wenn du überlegst, dir einen Hund anzuschaffen, sind dir sicherlich schon Anzeigen wie „.. aus liebevoller Hobbyzucht abzugeben“ aufgefallen. Hier stellt sich die Frage, ob jeder einfach so Hunde züchten darf? Was ist eine Hobbyzucht und wann hört diese auf?

mehr lesen
Tipps zum Wandern mit Hund

Tipps zum Wandern mit Hund

Für Mensch und Hund gibt es nichts Schöneres, als die Freizeit gemeinsam zu verbringen. Da Hunde am liebsten draußen unterwegs sind, und das zusammen mit ihrem Lieblingsmenschen, sind Hunde ideale Begleiter beim Wandern. Hier erhältst du Tipps zum Wandern mit Hund.

mehr lesen
Die Bartagame im Portrait

Die Bartagame im Portrait

Reptilien stehen zwar nicht ganz oben auf der Haustier-Beliebtheitsskala, erfreuen sich aber vieler Tierfreunde. Hier ist die Bartagame klarer Favorit unter Reptilienhaltern. Die freundliche Echse ist durchaus für Anfänger geeignet.

mehr lesen
Tipps zur Fellpflege deiner Katze

Tipps zur Fellpflege deiner Katze

Katzen pflegen ihr Fell in der Regel selbst. Sie verbringen viel Zeit mit Putzen und mit ihrer rauen Zunge schlecken sie lose Haare leicht selbst heraus. Doch in manchen Fällen ist es nützlich und wichtig, dass du deine Katze bei der Fellpflege unterstützt.

mehr lesen
Hund chippen und registrieren

Hund chippen und registrieren

Nicht nur Katzen kehren mitunter von ihrem Freigang nicht zurück, sondern auch Hunde können ihrem Halter entlaufen. Damit die größtmögliche Chance besteht, dass du deinen Hund in einem solchen Fall wiederfindest, solltest du ihn chippen und registrieren lassen.

mehr lesen
Barfen für den Hund

Barfen für den Hund

Wer selbst in seiner Ernährung auf Fertigprodukte und denaturierte Lebensmittel verzichtet, möchte dies womöglich auch gern seinem Hund anbieten. Diese Ernährungsmethode für den Hund wird BARF genannt. Die Abkürzung BARF steht für „Biologisch artgerechtes rohes Futter“.

mehr lesen
7 Tipps für das Spielen mit Katzen

7 Tipps für das Spielen mit Katzen

Katzen lieben es, zu spielen. Gerade junge Katzen zeigen dieses natürliche Verhalten, in dem sie ihrem Spielobjekt auflauern, sich heranpirschen und es schließlich fangen. Für die Katze als Beutegreifer ist Spielen wichtig, um gesund und glücklich zu bleiben.

mehr lesen